Contenti

Die Stiftung Contenti wurde 1988 durch die Regionalgruppe Zentralschweiz der Schweizerischen Vereinigung zugunsten cerebral Gelähmter (heute Vereinigung Cerebral Zentralschweiz) und der U. & G. Sigrist AG unter dem Namen Bürozentrum für Behinderte gegründet.

Was damals mit sechs behinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern klein begann, hat sich stetig zu einer feinen Organisation weiterentwickelt und ist aus dem Angebot für Menschen mit Behinderungen in der Region Luzern nicht mehr wegzudenken. Über die Kantonsgrenzen hinaus übernehmen wir eine Nischenfunktion in der Beschäftigung von erheblich körperbehinderten Personen.