Arbeiten

Arbeit stiftet Sinn und bindet Menschen in soziale Gefüge ein. Sie erhalten so eine Struktur und erfahren Anerkennung. Wir ermöglichen Menschen mit einer Behinderung eine Beteiligung an der Arbeitswelt in rund 40 Arbeitsplätzen. Sie finden bei uns ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten entsprechend eine Beschäftigung.

Fachpersonen aus der Agogik, Praktikant*innen und Begleitpersonen finden bei Contenti ein Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten.

  • Mitarbeiter*innen

    Wir beschäftigen Personen mit einer IV-Rente, die aufgrund ihrer Körperbehinderung auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Anstellung finden. Darunter sind auch Personen mit anderen Betreuungsbedürfnissen, zum Beispiel Menschen mit einer Lernbehinderung. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und ein Wochenpensum ab 20 Stunden leisten können. Der Lohn wird der Leistungsfähigkeit entsprechend festgesetzt.

    Neben der Dienstleistung Arbeiten besteht auch das Angebot Contenti Wohnen. Beide Dienstleistungen können einzeln oder kombiniert genutzt werden, vorausgesetzt bei Contenti Wohnen stehen freie Zimmer zur Verfügung.

    Haben Sie Fragen, haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie erreichen uns unter 041 240 06 25 oder kontaktieren Sie die Geschäftsleiterin Monika Elmiger.

  • Büroarbeiten

    Unter Anleitung von qualifiziertem Fachpersonal erledigen die behinderten Mitarbeiter*innen unterschiedliche kaufmännische Aufgaben.

  • Assistenzdienstleistungen

    Unsere Infrastruktur und unser Konzept sind auf die Beschäftigung von Rollifahrer*innen ausgerichtet. Entsprechend bieten wir zusätzlich Assistenzdienstleistungen an. Das Mittagessen kann nach Möglichkeit in unserer Cafeteria eingenommen werden. Die Mittagsassistenz unterstützt alle, die beim Essen Hilfe benötigen.

  • Hauswirtschaft

    Die Mitarbeiter*innen des Bereichs Hauswirtschaft erledigen Reinigungsarbeiten unserer Räumlichkeiten sowie Hauswartsarbeiten in der Überbauung Gibraltarpark. Sie bewirtschaften ausserdem die Cafeteria, unterstützen das Küchenteam und kümmern sich um die Bewohner*innenwäsche.